Das moderne Kegeln mit Asphaltbahnen u. etwas später auch mit Stellautomaten nahm seinen Anfang im Jahre 1954 und ist nicht von der Persönlichkeit Herrmann Häckls zu trennen, der alsBegründer u. Initiator über Jahrze hnte hinweg die Geschicke des Kegelsports gelenkt hat.

Der Sportkegelklub Rot – Weiss ist genau 10 Jahre jünger. Er wurde 1964 aus Kreisen des Fußballvereins unter Federführung von Anderl Müller angestrebt u. die neun , die an diesem Abend anwesend waren ( Nispel Karin, Duschner Frieda Dotzler J., Dolles Walter, Müller Anderl, Benke Reinhold, Duschner Georg, Unger Kurt, u. Enderer Franz ) wählten zu ihren 1. Vorstand Karin Nispel (K. Fischer ) die schon große Erfahrung im Kegelsport bei den Hirschauer Damen sammeln konnte.

Der Klub erhielt den Namen „Saunogel". Dem neu gegründetem Klub schlossen sich wenig später noch folgende Mitglieder an: Nispel Otto, Hahn Alfred, Birnstein F., Lorenz G., Kräml H., Zerhau Herbert, Bayer F. u. Bauer H. Diese 17 Kegler werden als Gründungsmitglieder betrachtet u. wurden 1990 beim 25 jährigen Jubiläum als solche geehrt. Ihnen lag vor allem das Gesellschaftliche, aber auch der sportliche Ehrgeiz am Herzen.

In der Ausschusssitzung vom 01.05.1964 wurde der Klub „Saunogel" in die Kegelabteilung des TuS Hirschau aufgenommen u. in der Generalversammlung am 26. 12.1964 von H. Häckl offiziell vorgestellt u. begrüßt.

1965 wurde erstmals an  Verbandsspielen teilgenommen. Da es damals nur eine Bezirksliga u. eine Kreisklasse gab, spielte die neue Mannschaft in der Kreisklasse. Der Name „ Saunogel „ war für den Keglerverband jedoch nicht „sportgerecht „ u. musste daher umbenannt werden. Der neue Name war schnell gefunden, man wählte die Farben des Fußballtrikots, die auch die Farben der Stadt Hirschau sind, nämlich „ Rot – Weiss" Saunogel blieb aber bis 1969 der inoffizielle Name des Klubs.

Vorstand 1954 – 1984 Häckl Hermann

Vorstand 1984 – 1991 Fleischmann Gerhard

Vorstand 1991 – 2000 Kammerl Hans

Vorstand 2000 – 2004 Brunner Josef

Vorstand 2004 – aktuell Held Dieter

Aktuelles

07 Okt 18
Delegiertenversammlung 2018

Am 07.10.2018 findet die diesjährige Delegiertenversammlung statt. Nachfolgend dazu die Einladung