Vorschau Spieltag 3 Rot Weiss

von Patrick Gebhardt

Rot Weiss 1 - Victoria Bamberg II

Anwurf am Samstag, 21.09.2018, um 13:15 im Hirschauer Sportpark

Nach dem starken ersten Heimauftritt unserer ersten geht es gleich in den nächsten Heimspieltag. Hier empfängt man am Samstag die Reserve von Victoria Bamberg II. Die Victoria konnte bisher nur einen Punkt aus den ersten zwei Spieltagen holen. Zudem weiß man um die Stärke der Mannschaft. Dieser Faktor und dass die Gäste definitiv nun die ersten vollen Punkte holen möchten macht die kommende Begnung zu einem ersten Highlight der jungen Liga! Wir hoffen auf lautstarke Unterstützung der Zuschauer und eine solide Heimleistung!

Rot Weiss 2 - TSV Kümmersbruck 1

Anwurf am Samstag, 22.09.2018, um 16:00 im Hirschauer Sportpark

Nach dem perfekten Start geht es direkt in den nächsten Heimspieltag für unsere zweite. Man empfängt am dritten Spieltag die erste Mannschaft vom TSV Kümmersbruck im Hirschauer Sportpark. Die Kümmersbrucker, welche ihr erstes Spiel nicht holen konnten auswärts, ihr zweites daheim klar sichern konnten, befinden sich aktuell im soliden Mittelfeld. Der Tabellenführer aus Hirschau sollte dennoch auf der Hut sein, man weiß um die Stärke der Gäste. Durch geschlossene Mannschaftsleistungen sollten jedoch die Punkte in Hirschau bleiben. Gut Holz!

Rot Weiss 3 - GHBF Amberg 1

Anwurf am Samstag, 22.09.2018, um 15:30 in Amberg

Nach dem Zittersieg gegen die Fortuna aus Neukirchen geht es am dritten Spieltag zum ersten großen Brocken für unsere Dritte. Es geht nach Amberg zu GHBF. Die Heimmannschaft hatte direkt am ersten Tag gezeigt, was sie kann (Ligaheimrekord von 2384 und 3 600er). Unsere Roten müssen also alles aufbringen um die Punkte aus Amberg zu entführen. Die Bahn soll gut gehen, die Spieler sind motiviert, es wäre also ein einfaches wenn Amberg nicht wäre. Es verspricht spannend zu werden, Holz an unsere dritte!

Rot Weiss 4 - Alle Neune Amberg I

Anwurf am Samstag, 22.09.2018, um 10:30 im Hirschauer Sportpark

Nächster Streich zuhause oder erneuter Punkteverlust? Die vierte geht genau die wie die dritte mit 1 Sieg und 1 Niederlage in den dritten Spieltag wieder nach Hause. Dort konnte man bereits das erste Spiel gegen Etzlwang gewinnen. Man hofft nun dies gegen Amberg fortzuführen und die Weste daheim weiß zu halten. Wie Amberg spielt kann man aktuell nicht einschätzen, da die Mannschaft noch keine Spiele geführt hat in dieser Liga. Wir können also gespannt sein, wie das Spiel sich entwickelt!

Rot Weiss 5 - Alle Neune Amberg II

Anwurf am Freitag, 21.09.2018, um 19:00 im Hirschauer Sportpark

Heute empfängt bereits unsere fünfte die Reserve vom Alle Neune Amberg. Unsere fünfte ist aktuell am Sonnenplatz in der Liga und Ziel ist diese Sonne lange zu halten. Amberg konnte das erste Spiel auswärts nicht verwandeln und ist somit unten im Tabellenkeller. Die Ausgangslage spricht also deutlich für die Roten, man muss aber erstmal Ergebnisse auf die Bahn bringen bevor man sich sicher sein kann. Wir können motiviert sein, dass die Punkte nach Hirschau kommen, denn unsere fünfte hat gezeigt das sie gewillt ist oben in der Liga mitzumischen! Wir wünschen allen aktiven Gut Holz!

Zurück