Vorschau Spieltag 5 2018/2019

von Patrick Gebhardt

Rot Weiss 1 - Gut Holz Zeil

Anwurf am Samstag, 13.10.2018, um 13:15 im Hirschauer Sportpark

Nachdem unsere Männer den ersten Sieg im diesjährigen DKBC-Pokal bei Senftenberg holen konnten (Bericht hierzu folgt), geht es nun am Samstag wieder zum Alltag in der Liga zurück. Dort erwartet man Zeil, welcher derzeit mit 4-4 auf dem dritten Platz in der Liga hausiert. Erwartungsgemäß spielt Zeil geschlossen und solide, die Männer um Basti Baumer müssen also wach und fokussiert auf die Bahn gehen. Ergebnisse wie in Senftenberg darf man sich zuhause nicht leisten, Zeil weiß sowas zu nutzen! Auch wird hier wieder unsere Fankulisse eine große Rolle spielen, wir hoffen das zahlreiche Zuschauer den Weg in die Kegelhalle finden. Gut Holz allen aktiven Spielern!

Rot Weiss 2 - SV Obertraubling

Anwurf am Samstag,  13.10.2018, um 16:00 im Hirschauer Sportpark

Unser Meister setzt seine Erfolgsserie fort und kann bisher den Platz an der Sonne behaupten! Man weiß um die schwere der Liga, weshalb auch die freie Woche intensiv genutzt wurde für Trainingseinheiten. Denn diesen Samstag kommt ein neuer Genger auf die Bahnen nach Hirschau. Der SV Obertraubling belegt derzeit den siebten Platz in der Liga. Eigentlich eine klare Sache, wäre da nicht der Fakt das Obertraubling noch nie gegen Rot-Weiss gespielt hat. Somit heißt es Ohren spitzen und Leistungen bringen. Wir hoffen auf viele Fans und ein spannendes Spiel!

Rot Weiss 3 - FEB Amberg 2

Anwurf am Samstag , 13.10.2018, um 16:15 in Amberg

Mission erfolgreich geglückt! Unsere dritte konnte beim Heimspiel gegen Hahnbach mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung die Punkte halten! Somit ging man mit einem fünften Platz in die Pokalpause. Auch erfreulich ist das Manuel Bauer seine Verletzung auskurieren konnte und somit wieder voll zur Verfügung steht. Zudem steht eine Überraschung in den Startlöchern der dritten Mannschaft, jedoch hierzu erst nächste Woche mehr Informationen! Wichtiger Fokus liegt jetzt auf dem Spiel gegen den aktuellen Tabellenführer FEB Amberg 2. Die Männer um Mannschaftsführer Patrick Gebhardt wissen um die schwere der Bahn und der Gegner, jedoch will man den Kopf nicht in den Sand stecken. Man geht gewillt auf die Bahn und versucht alles, sogar einen Sieg im Schanzl zu holen!

Rot Weiss 4 - SV Freudenberg 2 gem.

Anwurf am Samstag , 13.10.2018, um 10:30 im Hirschauer Sportpark

Nach der knappen Niederlage in Fronberg geht es für unsere vierte zurück auf die Heimbahnen. Hier empfängt man am fünften Spieltag die gemischte Zweite aus Freudenberg. Freudenberg belegt aktuell einen vierten Platz in der Liga. Unsere Vierte weiß um ihre brisante Lage, durch eine Niederlage rutscht man immer weiter vom Mittelfeld der Liga weg. Man muss also endlich Punkte einfahren, um nicht schon zu früh diesen Anschluss zu verlieren. Es bleibt spannend!

Rot Weiss 5 spielfrei

Unser Tabellenführer der Kreisklasse B hat sich gedacht, dass die freie Woche so schön war um hängt prompt noch eine Woche dran. Man greift ab dem nächsten Spieltag wieder ins Geschehen ein!

Zurück